Umzusetzende Maßnahmen

Maßnahmen September 2021

Allgemeine anmerkungen
  • Diese Maßnahmen gelten für den Monat September, es ist also möglich dass die Personenbegrenzungen im Oktober angehoben werden.
  • Tür zu Tür Aktivitäten sind erlaubt.
Wissenswert
  • Für Aktivitäten mit mehr als 200 Personen bei Innenveranstaltungen (400 bei Außenveranstaltungen) prüft das Jugendministerium aktuell die Einführung des Covid Safe Tickets für Jugendorganisationen.

Bonderheiten, Aktivität für Aktivität

Mit "Mitglieder der Einheit" sind gemeint: Pfadfinder*innen, Leiter*innen, Routiers, Mitglieder der Einheitsequipe.

Deine Aktivität findet außerhalb Brüssels statt?

Innenaktivitäten mit Mitgliedern deiner Einheit:

  • Unterhalb von 200 Personen : weder Maske noch Abstand
  • Oberhalb von 200 Personen : Maske und Abstand für die über 12-jährigen

Außenaktivitäten mit Mitgliedern deiner Einheit:

  • Unterhalb von 400 Personen : weder Maske noch Abstand
  • Oberhalb von 400 Personen : Maske und Abstand für die über 12-jährigen

Alle Teilnehmer*innen einer Aktivität müssen in einer Anwesenheitsliste aufgeführt werden.

zusätzliche Infos
  • Mahlzeiten: Erlaubt. Bei mehr als 200 Personen innen / 400 Personen draußen gelten die Horeca Maßnahmen.
  • Das Lüften der Lokale sowie das Händewaschen finden weiterhin Anwendung.
  • Beim Bringen und Abholen der Kinder müssen die Eltern eine Maske tragen.
  • Versammlungen mit mehr als 200 Personen innen / 400 draußen: Genehmigung der Gemeinde erforderlich. Abgesehen davon, auf die spezifischen Regeln, die von den Bürgermeistern aufgestellt werden können, achten.
  • Tanzveranstaltungen: Nur mit Mitgliedern der Einheit, keine Außenstehenden und mit maximal 200 Personen.
  • Tür zu Tür Verkauf oder Verkaufsstände: dieser Punkt wird aktuell vom Jugendministerium analysiert.
  • Scout’main – Hilfsaktionen: Stößt eine außenstehende Person zum gewöhnlichen Versammlungsort der Gruppe (z.B. Lokal), so muss diese eine Maske tragen. Begibt die Gruppe sich zu einer außenstehenden Person, so müssen alle über 12 eine Maske tragen.

Deine Aktivität findet in Brüssel statt?

Innenaktivitäten mit Mitgliedern deiner Einheit:

  • Unterhalb von 200 Personen : Maske für die über 12-jährigen
  • Oberhalb von 200 Personen : Maske und Abstand für die über 12-jährigen

Außenaktivitäten mit Mitgliedern deiner Einheit:

  • Unterhalb von 400 Personen : weder Maske noch Abstand
  • Oberhalb von 400 Personen : Maske und Abstand für die über 12-jährigen

Alle Teilnehmer*innen einer Aktivität müssen in einer Anwesenheitsliste aufgeführt werden.

ZUSÄTZLICHE INFOS
  • Mahlzeiten: Die Maßnahmen des Horeca finden, unabhängig von der Teilnehmerzahl, Anwendung.
  • Das Lüften der Lokale sowie das Händewaschen finden weiterhin Anwendung.
  • Beim Bringen und Abholen der Kinder müssen die Eltern eine Maske tragen.
  • Versammlungen mit mehr als 200 Personen innen / 400 draußen: Genehmigung der Gemeinde erforderlich. Abgesehen davon, auf die spezifischen Regeln, die von den Bürgermeistern aufgestellt werden können, achten.
  • Tanzveranstaltungen: Bis einschließlich 30. September verboten.
  • Tür zu Tür Verkauf oder Verkaufsstände: dieser Punkt wird aktuell vom Jugendministerium analysiert.
  • Scout’main – Hilfsaktionen: Maske für die über 12-jährigen.

Deine Aktivität findet außerhalb Brüssels statt?

Für Versammlungen mit weniger als 200 Personen (innen) oder 400 Personen (draußen)

  • Maske und Abstand nicht verpflichtend. Es sei denn, die ausreichende Belüftung des Lokals oder des Versammlungsortes ist nicht gewährleistet. In diesem Fall empfehlen wir wärmstens das Tragen einer Maske.
  • Alle Teilnehmer*innen (Eltern eingeschlossen) einer Aktivität müssen in einer Anwesenheitsliste aufgeführt werden. 
  • Das Lüften der Lokale sowie das Händewaschen finden weiterhin Anwendung.
  • Mahlzeiten: Horeca Regeln nicht verpflichtend, es sei denn, die ausreichende Belüftung ist nicht gewährleistet.

Für Versammlungen mit mehr als 200 Personen (innen) oder 400 Personen (draußen)

  • Maske und Abstand für die über 12-jährigen.
  • Genehmigung der Gemeinde erforderlich. Abgesehen davon, auf die spezifischen Regeln, die von den Bürgermeistern aufgestellt werden können, achten.
  • Alle Teilnehmer*innen (Eltern eingeschlossen) einer Aktivität müssen in einer Anwesenheitsliste aufgeführt werden. 
  • Das Lüften der Lokale sowie das Händewaschen finden weiterhin Anwendung.
  • Mahlzeiten: Horeca Regeln verpflichtend.

Deine Aktivität findet in Brüssel statt?

Unabhängig von der Größe der Gruppe

  • Maske und Abstand für die über 12-jährigen.
  • Alle Teilnehmer*innen (Eltern eingeschlossen) einer Aktivität müssen in einer Anwesenheitsliste aufgeführt werden. 
  • Das Lüften der Lokale sowie das Händewaschen finden weiterhin Anwendung.
  • Mahlzeiten: Horeca Regeln verpflichtend.

Zusätzlich für Versammlungen mit mehr als 200 Personen (innen) oder 400 Personen (draußen):

  • Genehmigung der Gemeinde erforderlich. Abgesehen davon, auf die spezifischen Regeln, die von den Bürgermeistern aufgestellt werden können, achten.

Deine Aktivität findet außerhalb Brüssels statt?

Für Veranstaltungen mit weniger als 200 Personen (innen) oder 400 Personen (draußen)

  • Maske und Abstand nicht verpflichtend.
  • Alle Teilnehmer*innen müssen in einer Anwesenheitsliste aufgeführt werden. 
  • Das Lüften der Lokale sowie das Händewaschen finden weiterhin Anwendung.
  • Beim Bringen und Abholen der Kinder müssen die Eltern eine Maske tragen.
  • Mahlzeiten: Horeca Regeln nicht verpflichtend, es sei denn, die ausreichende Belüftung ist nicht gewährleistet.
  • Tanzveranstaltungen: Bis einschließlich 30. September verboten. 

Für Veranstaltungen mit mehr als 200 Personen (innen) oder 400 Personen (draußen)

  • Die Organisator*innen müssen das CERM-Formular ausfüllen und "grünes Licht" erhalten.
  • Maske und Abstand für die über 12-jährigen.
  • Alle Teilnehmer*innen müssen in einer Anwesenheitsliste aufgeführt werden. 
  • Genehmigung der Gemeinde erforderlich. Abgesehen davon, auf die spezifischen Regeln, die von den Bürgermeistern aufgestellt werden können, achten.
  • Das Lüften der Lokale sowie das Händewaschen finden weiterhin Anwendung.
  • Beim Bringen und Abholen der Kinder müssen die Eltern eine Maske tragen.
  • Tanzveranstaltungen: Bis einschließlich 30. September verboten. 
  • Mahlzeiten: Horeca Regeln verpflichtend.

Deine Aktivität findet in Brüssel statt?

  • Für Veranstaltungen mit mehr als 200 Personen (innen) oder 400 Personen (draußen), müssen die Organisator*innen das CERM-Formular ausfüllen und "grünes Licht" erhalten.
  • Genehmigung der Gemeinde erforderlich. Abgesehen davon, auf die spezifischen Regeln, die von den Bürgermeistern aufgestellt werden können, achten.
  • Unabhängig von Gruppengröße und davon ob die Veranstaltung drinnen oder draußen stattfindet, müssen über 12-jährige eine Maske tragen sowie Abstand halten. 
  • Alle Teilnehmer*innen müssen in einer Anwesenheitsliste aufgeführt werden.
  • Das Lüften der Lokale sowie das Händewaschen finden weiterhin Anwendung.
  • Beim Bringen und Abholen der Kinder müssen die Eltern eine Maske tragen.
  • Tanzveranstaltungen: Bis einschließlich 30. September verboten. 
  • Mahlzeiten: Horeca Regeln verpflichtend.